Paar lacht gemeinsam beim Date (Symbolbild)
Bildrechte: imago/Panthermedia

Ist für Paare gemeinsam lachen wichtiger als Sex?

01.04.2019 | 05:20 Uhr

Humor sollte der Partner unbedingt haben. Das nennen Singles auf Partnersuche immer wieder als wichtigste Eigenschaft. Tatsächlich spielt Lachen in der Liebe offenbar wirklich eine große Rolle.

Paar lacht gemeinsam beim Date (Symbolbild)
Bildrechte: imago/Panthermedia

Wenn in der Werbung ein glückliches Paar gezeigt wird, sind das oft Menschen, die miteinander lachen. Eine gute Beziehung ist für uns meist auch eine, in der beide den gleichen Humor teilen und etwas gemeinsam lustig finden. Laut Umfragen ist das Lachen mit ihm oder ihr für viele von uns sogar wichtiger als andere Dinge, die man als Paar gemeinsam machen kann.

Die Behauptung

Mit dem Partner gemeinsam lachen zu können ist für viele in der Beziehung wichtiger als Sex.

Fakt oder Fake?

Paarberater und Single-Coach Eric Hegmann weiß, wie wichtig Humor und Lachen für eine glückliche Beziehung sein können:

Autor, Paarberater und Single-Coach Eric Hegmann
Bildrechte: Eric Hegmann

Weil wir uns sofort geborgen und vertraut fühlen, wenn wir mit dem Partner an derselben Stelle lachen können. Denn das beweist uns, wir passen zusammen weil wir ja gleich denken. Außerdem ist Humor ein ganz wichtiges Mittel um Konflikte zu deeskalieren.

Natürlich könne man mit einem Scherz den Partner auch abwerten. Das birgt in einer Beziehung sogar ein sehr hohes Konfliktrisiko, wie eine aktuelle Studie von Forschern der Universität Halle zeigt. Paare mit Humor würden aber generell viel seltener streiten und sich im Ernstfall auch schneller versöhnen, sagt unser Experte. Lachen löse Spannungen, Stresshormone würden abgebaut.  

Und Lachen schweißt zusammen. Es ist nämlich auch kein Zufall, dass Paare in der Kennenlernphase besonders gern romantische Komödien ansehen. Damit testen sie nämlich aus, ob das mit dem gemeinsamen Lachen funktioniert.

Für den 1. April gilt also ganz klar: Man sollte bei allen Scherzen darauf achten, dass man am Ende MIT dem Partner lachen kann.

Die Behauptung ist also ein Fakt!

Die MDR JUMP Morningshow sagt dem Halbwissen den Kampf an und prüft jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr die verrücktesten Internetmythen. Gemeinsam mit Experten checken Sarah und Lars den Wahrheitsgehalt der Behauptungen und klären am Ende: Ist die Behauptung Fakt oder Fake!?

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 01. April 2019 | 05:20 Uhr