Fakt oder Fake? Haben Elefanten Angst vor Mäusen?

Sarah und Lars aus der MDR JUMP Morningshow prüfen jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr Internetmythen auf ihren Wahrheitsgehalt. Gemeinsam mit Experten wird eine wilde Behauptung aus dem Netz unter die Lupe genommen: Ist es ein Fakt oder nur ein Fake?

Einem großen Elefanten kann so schnell nichts Angst einjagen. Zumindest strahlen die Tiere immer ganz viel Ruhe aus. Aber angeblich soll diese entspannte Haltung ganz schnell vorbei sein! Schuld sind kleine Mäuse, vor denen sich Elefanten sehr fürchten. Denn sie könnten durch den Rüssel hindurch kriechen.

Fakt oder Fake?

Ob das stimmt, weiß Corinna Eußner vom Tierpark in Görlitz:

Schon in den vierziger Jahren hat ein Zoologe dieses Gerücht aus der Welt geschafft.

Der Zoologe Bernhard Grzimek ist mit Mäusen in einen Zirkus mit Elefanten gegangen. Dort hat er die beiden Tierarten aufeinander treffen lassen. Das Ergebnis:

Die Elefanten sind nicht davon gerannt vor Angst, sondern waren sehr neugierig. Sie haben angefangen mit ihrem Rüssel die Mäuse zu begutachten.

Die Aussage ist also ein Fake. Elefanten haben keine panische Angst vor Mäusen. Aber auch unabhängig von diesem Phänomen: Am Ende sind doch alle Tiere irgendwie niedlich!

Mehr Geschichten über Tiere findet ihr bei Elefant, Tiger & Co.

MDR JUMP Morningshow - Sarah & Lars - Fakt oder Fake
Bildrechte: MDR JUMP/Colourbox

Jeder kennt es, jeder hat es und das Internet ist voll davon: Halbwissen. Halten Beziehungen doppelt so lange, wenn der Musikgeschmack ähnlich ist? Kann Benzin niemals billiger als 78 Cent werden? Wurde die kugelsichere Weste wirklich von einem Pizzaboten erfunden?

Die MDR JUMP Morningshow sagt dem Halbwissen den Kampf an und prüft ab sofort jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr die verrücktesten Internetmythen. Gemeinsam mit Experten checken Sarah und Lars den Wahrheitsgehalt der Behauptungen und klären am Ende: Ist die Behauptung Fakt oder Fake!?

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 04. Dezember 2017 | 05:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 03. Dezember 2017, 09:00 Uhr

Weitere "Fakt oder Fake?"-Folgen: