Der Fisch Piranha im Wasser.
Bildrechte: IMAGO

Fakt oder Fake? Sind Piranhas aggressive Killerfische?

Sarah und Lars aus der MDR JUMP Morningshow prüfen jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr Internetmythen auf ihren Wahrheitsgehalt. Gemeinsam mit Experten wird eine wilde Behauptung aus dem Netz unter die Lupe genommen: Ist es ein Fakt oder nur ein Fake?

Der Fisch Piranha im Wasser.
Bildrechte: IMAGO

Wir kennen es aus vielen Filmen: Piranhas werden als aggressive Killerfische dargestellt, die in Sekunden Fleisch bis auf die Knochen abnagen können.

Fakt oder Fake?

Doch eigentlich stimmt das so gar nicht, erklärt Tierpädagogin Corinna Eußner:

Piranhas sind eher feige, aber man muss bei ihnen dennoch vorsichtig sein. Und zwar sind sie ein bisschen aggressiv wenn es um die Verteidigung ihrer Laichgebiete geht. Da können Piranhas gefährlich werden, denn sie sind Raubfische. Sie haben sehr spitze und scharfe Zähne und der Biss ist relativ unangenehm. Sie können mit ihrer Nase Blut und Fleisch wahrnehmen, deswegen sollte man nicht unbedingt mit einer Wunde in die Nähe von den Tieren kommen. Aber dass sie gleich jeden angreifen und aggressive Killerfische sind, ist falsch!

Die Aussage ist also ein Fake. Es ist wie bei vielen anderen wilden Tierarten auch: So lange man sie und ihren Nachwuchs in Ruhe lässt, greifen sie den Menschen normalerweise nicht an.

Piranhas sind Raubfische, die in den tropischen Süßgewässern Südamerikas leben. Sie können bis zu 40 Zentimeter groß werden und sind immer im Schwarm unterwegs. In der freien Wildbahn wird ein Piranha bis zu 15 Jahre alt, im Aquarium kann der Fisch sogar ein Alter über 30 erreichen.

MDR JUMP Morningshow - Sarah & Lars - Fakt oder Fake
Bildrechte: MDR JUMP/Colourbox

Jeder kennt es, jeder hat es und das Internet ist voll davon: Halbwissen. Halten Beziehungen doppelt so lange, wenn der Musikgeschmack ähnlich ist? Kann Benzin niemals billiger als 78 Cent werden? Wurde die kugelsichere Weste wirklich von einem Pizzaboten erfunden?

Die MDR JUMP Morningshow sagt dem Halbwissen den Kampf an und prüft ab sofort jeden Morgen um 05:20 Uhr und 07:20 Uhr die verrücktesten Internetmythen. Gemeinsam mit Experten checken Sarah und Lars den Wahrheitsgehalt der Behauptungen und klären am Ende: Ist die Behauptung Fakt oder Fake!?

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Morningshow | 22. Januar 2018 | 05:20 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 22. Januar 2018, 05:26 Uhr