Der Sänger Shawn Mendes mit Gitarre und Sängerin Camila Cabello.
Von Shawn Mendes und Camila Cabello kommt der Sommerhit 2019. Bildrechte: Montage: imago images/ZUMA Press/Famous und imago images/ZUMA Press/Daniel DeSlover

Der Sommerhit 2019 kommt von Shawn Mendes & Camila Cabello

06.08.2019 | 14:30 Uhr

Zu jedem perfekten Sommer gehört der eine Song, der einem nicht mehr aus dem Kopf geht und einem auch Jahre später sofort in diesen Sommer zurück beamt. Der Sommerhit 2019 ist "Señorita" von Shawn Mendes und Camila Cabello.

Der Sänger Shawn Mendes mit Gitarre und Sängerin Camila Cabello.
Von Shawn Mendes und Camila Cabello kommt der Sommerhit 2019. Bildrechte: Montage: imago images/ZUMA Press/Famous und imago images/ZUMA Press/Daniel DeSlover

Hör rein in den Sommerhit 2019

Schon 2015 waren Mendes und Cabello gemeinsam auf dem Song "I Know What You Did Last Summer" zuhören, der ihnen in den USA Doppelplatin einbrachte. Das aktuelle Duett "Señorita" ist der "Havana"-Sängerin wie auf den Leib geschneidert.

Den Sommerhit ermittelt jedes Jahr die GfK Entertainment anhand von Chart-Platzierungen. Der Latin-Ohrwurm "Señorita" von Shawn Mendes und Camila Cabello ist aktuell in der dritten Woche der Offiziellen Deutschen Single-Charts und damit Sommerhit 2019.

Sommerhits prägen uns

Eine Gruppe tanzender Menschen hat Spaß am See.
Bildrechte: Colourbox.de

Musik lässt uns ganz schnell gedanklich eine Zeitreise machen. Da die Sommerhits rauf und runter im Radio gespielt werden, kennt sie im Grunde jeder. Wir fangen sofort wieder an zu summen und zu singen, wenn wir uns ansehen, welche Songs schon Sommerhits waren. 1999 war das zum Beispiel Lou Bega mit "Mambo No.5", 1996 "Macarena" von Los del Rio und 1992 "It's my Life" von Dr. Alban.

Auch die 2000er hatten große Sommerhits, die bis heute Ohrwurmqualität haben, zum Beispiel "Dragostea din teï" von O-Zone (2004), "Ab in den Süden" von Buddy vs. DJ The Wave (2003) oder "The Ketchup Song" von Las Ketchup (2002).

Die Sommerhits der vergangen 10 Jahre

Jahr Titel
2018 "Bella Ciao (Hugel Remix)" von El Profesor
2017 "Despacito" von Luis Fonsi feat. Daddy Yankee
2016 "Don‘t Be So Shy (Filatov & Karas Remix)" von Imany
2015 "Ain‘t Nobody (Loves Me Better)" von Felix Jaehn feat. Jasmine Thompson
2014 "Prayer In C (Robin Schulz Remix)" von Lilly Wood & The Prick and Robin Schulz
2013 "Wake Me Up" von Avicii
2012 "I Follow Rivers" von Lykke Li
2011 "Mr. Saxobeat" von Alexandra Stan
2010 "We No Speak Americano" von Yolanda Be Cool & Dcup
2009 "Jungle Drum" von Emiliana Torrini
2008 "I Kissed A Girl" von Katy Perry

Übrigens: Während Anfang bzw. Mitte der 2010er-Jahre in Punkto Sommerhit vor allem elektrolastige Tracks wie Aviciis "Wake Me Up" oder der Robin Schulz-Remix von "Prayer In C" gefragt waren, mischen zunehmend auch viele Latin-Titel wie der 2017er-Gewinner "Despacito" mit.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP bei der Arbeit | 11. August 2019 | 11:15 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 06. August 2019, 14:40 Uhr