Ticket-Panne: Deswegen sind Fans sauer auf Adele

Am Dienstagabend kündigte die Sängerin Adele ihre ersten beiden Konzerte für das kommende Jahr an. Eigentlich ein Grund zur Freude für ihre Fans, doch ein Patzer bei der Ticket-Vergabe sorgt nun für schlechte Stimmung.

Dieses undatierte, von Columbia Records herausgegebenes Foto zeigt die britische Sängerin Adele. Adele veröffentlicht ihre Comeback-Single Easy On Me- ihren ersten Song seit sechs Jahren, der aus ihrem kommenden Album 30 stammt, das im November erscheinen wird.
Bildrechte: dpa

Im nächsten Jahr will Adele wieder auf der Bühne stehen, das kündigte sie am Dienstagabend bei Instagram an. Für den 01. und 02. Juli konnten Tickets für ihre Shows in London ergattert werden. Das Problem: Beim Vorverkauf ärgerten sich einige ihrer Fans darüber, dass sie keinen Vortritt bei der Anmeldung bekommen hatten.

Vor vier Jahren musste die Sängerin ihre letzten beiden Welttournee-Konzerte in London absagen. Sie hatte eine Stimmbandverletzung und konnte deswegen nicht weiter auftreten. Doch sie versprach, dass die traurigen Fans bei der nächsten Gelegenheit eine gesonderte Anmeldung bekommen würden und damit Plätze vor allen anderen ergattern könnten.

Kein Vortritt für Ticket-Besitzer von abgesagten Shows

Beim Vorverkauf für ihre aktuelle Tour hatte sie ihr Versprechen aber offenbar wieder vergessen. So konnten sich alle Fans gleichermaßen für den Vorverkauf registrieren. Das sorgte für Ärger bei den Ticket-Besitzern von Adeles abgesagter Show, die fest damit gerechnet hatten, Vortritt bei den nächsten Konzerten zu bekommen. Und als wenn das nicht genug wäre, gab es auf der Homepage einen so großen Andrang, dass die Seite für einige Fans gar nicht mehr erreichbar war.

Ob Adele ihr Wort hält und eine Möglichkeit für die Ticket-Besitzer der abgesagten Shows in petto hat, hat die Sängerin bisher noch nicht verraten. Der offizielle Verkaufsstart für ihre Comeback-Show beginnt am 29. Oktober.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Feierabendshow | 28. Oktober 2021 | 19:45 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP