Jobsuche trotz Corona: Diese Branchen suchen Mitarbeiter

Die Corona-Krise hat den schwersten Wirtschaftseinbruch seit Jahrzehnten verursacht. Während insgesamt nur ein langsamer Aufschwung erwartet wird, haben einige Branchen viele Stellen ausgeschrieben.

Zentrale der Bundesagentur für Arbeit (BA)
Bildrechte: Bundesagentur für Arbeit

Im März ging es für viele Unternehmen wirtschaftlich bergab. Aufträge sind weggebrochen und damit wurde die Zukunft von heute auf morgen sehr ungewiss. Kurzarbeit und mehr Arbeitslose waren die Folge. Das bestätigen auch die Zahlen der Bundesagentur für Arbeit.

In Thüringen ist die Arbeitslosenquote im April demnach auf 6,0 Prozent, in Sachsen auf 6,1 Prozent und in Sachsen-Anhalt auf 7,8 Prozent angestiegen. In Sachsen waren im Mai 2020 135.300 Menschen arbeitslos gemeldet. Das sind 18,2 Prozent mehr, als im Mai 2019.

Nicht alle Branchen leiden

Einige Unternehmen stellen trotz Corona viele Menschen ein. Das bestätigt Frank Vollgold von der Bundesagentur für Arbeit in Sachsen. Er hat in Sachsen derzeit etwa 32.200 freie Stellen in seinem System

Das Schöne ist: Die Stellen, die wir haben, sind überwiegend Vollzeit und unbefristet. 

Frank Vollgold, Bundesagentur für Arbeit

Die Zahlen zeigen zwar insgesamt einen leichten Rückgang - es sind in Sachsen 6.000 weniger freie Stellen, als im Mai des Vorjahres. Aber während es im April einen starken Einbruch gab, füllt sich die Liste der freien Arbeitsplätze seit Mai wieder deutlich. Im Mai sind in dem Bundesland vor allem Stellen in Zeitarbeitsfirmen, im verarbeitenden Gewerbe, im Handel und im Gesundheitswesen dazugekommen.

Stellenanzeigen hängen am 04.06.2014 in Köln (Nordrhein-Westfalen) im Fenster einer Zeitarbeitsfirma.
Bildrechte: dpa

Diese Bereiche haben viele neue Stellen ausgeschrieben

In Sachsen, Sachsen-Anhalt und Thüringen haben sehr ähnliche Branchen im Mai neue Stellen ausgeschrieben. Hier die Top 5:

Sachsen

Neue Arbeitsstellen (Mai 2020)
Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (inkl. Zeitarbeit) 1.887
Verarbeitendes Gewerbe 715
Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen 662
Gesundheits- und Sozialwesen 657
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung; Sozialversicherung 436

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Sachsen-Anhalt

Neue Arbeitsstellen (Mai 2020)
Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (inkl. Zeitrbeit) 902
Öffentliche Verwaltung, Verteidigung; Sozialversicherung

365
Verarbeitendes Gewerbe

309
Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen

298
Baugewerbe 247

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

Thüringen

Neue Arbeitsstellen (Mai 2020)
Erbringung von sonstigen wirtschaftlichen Dienstleistungen (inkl. Zeitrbeit) 886
Verarbeitendes Gewerbe 518
Gesundheits- und Sozialwesen 359
Handel; Instandhaltung und Reparatur von Kraftfahrzeugen 264
Baugewerbe 232

Quelle: Bundesagentur für Arbeit

200 neue Stellen in Halle

Eines der Unternehmen, das derzeit händeringend nach neuen Mitarbeitern sucht, ist Neovia Logistics aus Halle. Hier werden unter anderem Ersatzteile für Autowerkstätten verpackt. Bis Jahresende sollen hier insgesamt 200 Menschen einen neuen Arbeitsplatz gefunden haben. Derzeit werden vor allem Mitarbeiter für die Logistik gesucht, sagteGerhard Fröhlich, Senior HR Manager des Unternehmens im Gespräch mit MDR JUMP. Da der Standort neu aufgebaut wird, gab es auch keine Kurzarbeit.

Wir fangen bei null an. Da ist die nur die Frage, ob wir in einem bestimmten Zeitraum auf 200 oder auf 300 Personen anwachsen.

Gerhard Fröhlich - NEOVIA Logistics Services Germany GmbH

Auch bei der Wegra Anlagenbau in Thüringen sind Stellen ausgeschrieben. Für die Wartung von vollautomatischen Melksystemen für die Landwirtschaft werden neue Mitarbeiter benötigt, erklärte der Geschäftsführer im Gespräch mit MDR JUMP.

Ganz dringend suchen wir nach Leuten, die sich in der Elektronik, der Elektrotechnik und der Steuerung gut auskennen.

Gregor Weidner - Wegra Anlagenbau

Weitere Informationen zu Corona