Die Polizei sucht den besitzer dieses Hängebauchschweins
Bildrechte: Polizei Erfurt

Wem gehört dieses Schwein?

15.07.2019 | 15:00 Uhr

In Erfurt ist ein Hängebauchschwein aufgetaucht. Die Polizei ist jetzt auf der Suche nach dem Besitzer. Wer kennt diese Sau?

Die Polizei sucht den besitzer dieses Hängebauchschweins
Bildrechte: Polizei Erfurt

Die Erfurter Polizei ist seit Sonntag mit einer schweinischen Angelegenheit beschäftigt: Sie sucht den Besitzer eines Hängebauchschweins.

Das Tier war am Sonntag zwischen dem Stadtteil Windischholzhausen und dem Nachbarort Schellroda aufgetaucht. Ein Autofahrer hat das Schwein am Straßenrand grasen sehen.

Der Fahrer hat gut reagiert. Er hat erst nur was Dickes am Straßenrand gesehen und war dann nochmal zurückgefahren und hat dann festgestellt, dass das ein Hängebauchschwein war, was da graste.

erzählt Polizeisprecherin Christine Deutschmann. Schnell kamen auch weitere Passanten dazu und kümmerten sich um das Schwein.

Es wurde Wasser gebracht und das Tier war auch recht zutraulich.

Dann wurde es dem Schwein aber doch zu viel; es lief davon und versteckte sich in einem "Dickicht". Mit Helfern gelang es der Polizei schließlich, das Tier einzufangen. Keine leichte Angelegenheit, wie Christine Deutschmann erzählt:

Man hatte zu fünft zu tun, das Tier mit einem Seil festzumachen und in einen Kofferraum zu verladen.

Die Sau sei ausgewachsen und bringe gut 60 Kilo auf die Waage. Auffällig sei außerdem, dass das Tier einen unkupierten Schwanz habe. Ein hilfsbereiter Bauer aus der Nähe hat das Tier jetzt bei sich aufgenommen, bis sich der Besitzer bei der Polizei gemeldet hat.

Dieses Thema im Programm Die MDR JUMP Feierabendshow | 15. Juli 2019 | 14:10 Uhr

Zuletzt aktualisiert: 15. Juli 2019, 14:48 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP