Kelly Family mit dem Kult-Bus 2022 wieder auf Tour

Nach zwei Jahren Pause kommt die Kelly Family im Herbst 2022 wieder auf die Konzertbühnen. Und wieder mit dabei: der berühmte Familienbus. An sechs Terminen werden sie auch in Mitteldeutschland zu sehen sein.

The Kelly Family in der ARD TV-Show Schlagerboom.
Bildrechte: imago/Future Image

Zwei Jahre nach der letzten Tour tritt die Kelly Family ab November 2022 bei ihrer Weihnachtstournee wieder in Deutschland, Österreich und der Schweiz auf. Das Lied „An Angel“ von 1994, ist wohl eines der bekanntesten Lieder der Familienband.

Von Zwölf auf Sechs

Bereits in den 70er Jahren war die Kelly Family unterwegs in ganz Europa. Damals waren sie noch zu zwölft. Im kommenden Jahr werden die sechs Mitglieder Joey, Kathy, John, Jimmy, Patricia und Paul auf Tournee gehen. Erst 2020 hat sich Angelo Kelly aus der Familienband zurückgezogen.

Das Herzstück der Kelly Family

Wer aber wieder mit unterwegs sein wird, ist der Doppeldecker-Familienbus. Im Bild-Interview sagte Joey Kelly, dass das Gefährt 27 Jahre lang außer Betrieb war und in einer Halle stand. Doch trägt der Bus für ihn noch immer eine große Bedeutung.

Alle Tourneen der Kelly Family vor dem kommerziellen Durchbruch wurden mit dem Bus durchgeführt. Es ist das Herzstück der Kelly Family, ich verbinde damit meine ganze Kindheit und meine Eltern.

Eine Überraschung gibt es schon vorab

„Wir lüften das weihnachtliche Geheimnis“ schreiben sie auf ihrer Instagram-Seite, denn sie haben ihren alten Song von 1994 „One More happy Christmas“ neu aufgenommen und modern produziert. Außerdem soll am 26. November eine EP mit drei weiteren Songs veröffentlicht werden.

Mitteldeutschland steht auf dem Tourneeplan

Ab dem 18. November 2022 werden sie in insgesamt 27 Städten in Deutschland, Österreich und der Schweiz auftreten - darunter sechs bei uns hier in Mitteldeutschland.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 16. November 2021 | 20:28 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP