Mohnkuchen mit Schmand und Pfirsich für euren Ostertisch

Ostern steht vor der Tür und die Osterzeit ist bekanntlich auch Backzeit! Unsere Hörerin Grit hat uns ihr Lieblingsrezept verraten.

Hörerin Grit präsentiert ihren Kuchen
Bildrechte: Grit Jahnsmüller

An Ostern kommen ganz viele Leckereien auf den Tisch. Es wird fleißig gekocht und gebacken. Viele von uns holen dafür unsere Lieblingsrezepte und die, von unseren Liebsten raus. Hörerin Grit aus dem sächsischen Vogtlandkreis geht es da nicht anders. Sie hat in ihrer Schublade gekramt und uns ihr leckerstes Kuchenrezept verraten. Und das Beste daran: Wir haben das Rezept für euch zum Nachbacken!

Mohnkuchen mit Schmand und Pfirsich á la Grit

Zutaten für den Teig:

Ein Stück Mohnkuchen von Grit
Bildrechte: Grit Jahnsmüller

200 g Öl
200 g Eier
200 g Zucker
200 g Mohn
200 g Mehl Typ 405
1 Päckchen Backpulver

Für den Schmandguss:
200 g Schmand
50 g Sahne
1 Päckchen Vanillezucker

So gelingt es Schritt für Schritt:

1. Alle Zutaten für den Teig in eine Schüssel geben und gut vermengen. In eine (26 cm Ø) ausgefettete und ausgemehlte Springform geben und etwas verstreichen.
2. Die Zutaten für den Schmandguss zusammen in eine Schüssel geben und verrühren. Danach kleckerweise auf die Mohnmasse geben und mit einem Löffel zweimal im Uhrzeigersinn bahnenziehen. (sieht aus wie eine Blume)
3. Eine Dose Pfirsiche abseihen und auf der Mohn-Schmandmasse verteilen. Nicht eindrücken, sie sinken von selber ab.
4. Bei 180 Grad Ober Unterhitze 45-50 min gold braun backen.
5. Etwas auskühlen lassen, mit etwas Puderzucker besieben.
6. Genießen!

Mohnkuchen mit Schmand und Pfirsich von Grit
Bildrechte: Grit Jahnsmüller

Wir wünschen euch ein frohes Osterfest und einen guten Appetit!

Dieses Thema im Programm MDR JUMP Feierabendshow | 01. April 2021 | 15:15 Uhr

Aktuelle Themen von MDR JUMP