Justin Bieber-Doku: Erster Trailer veröffentlicht!

02.01.2020 | 16:04 Uhr

Eine Doku, eine Tour, ein neues Album: 2020 soll das Comeback-Jahr für Justin Bieber werden. Der Pop-Superstar hat als Vorgeschmack jetzt den ersten Trailer seiner Doku-Serie für YouTube geteilt.

Justin Bieber bei einem Konzert 2017. Die Purpose-Tour brach er später ab.
Bildrechte: imago images / Hindustan Times

Rosa Mütze mit Smiley, blauer Hoodie: Justin Bieber blickt ernst in die Kamera, greift sich ans Kinn und scheint nachzusinnen über die letzten vier Jahre. Die vier Jahre, nachdem er seine „Purpose“-Tour abgebrochen hat und in dem seine Fans nur wenig von dem Superstar hörten.

"Nur eine Hülle"

In einem ersten Trailer für seine Doku-Serie exklusiv für YouTube (ab dem 27. Januar, zehn neue Folgen immer Montags und Mittwochs) gibt sich Justin Bieber offen, er spricht darüber, wie auch er "durch gute und schlechte Zeiten geht". Die letzten Jahre war er nur "eine Hülle seiner selbst", heißt es in dem knapp zweiminütigen Trailer.  

Neue Single ab 3. Januar

Der Trailer ist unterlegt mit dem Song "Yummy", die Justin Bieber für sein erstes Album seit 2015 aufgenommen hat und am 3. Januar unter anderem auf seiner Homepage veröffentlichen will. Zum neuen Album sagt der Kanadier im jetzt veröffentlichten Trailer:

Ich bin der Meinung, dass dieses Album anders ist als die vorherigen, eben deswegen, wo ich mich gerade in meinem Leben befinde.

Bei anderen Gelegenheiten hatte Justin Bieber schon erzählt, dass ihm der frühe Ruhm in seinem Leben Probleme bereite und dass er sich erst einmal auf seine Familie und seine Gesundheit konzentrieren wolle. Jetzt ist der Star offensichtlich nach langer Pause zurück und will ab Mai auch wieder auf Tour gehen. Geplant sind bisher aber nur Termine in Nordamerika. Vor drei Jahren hatte Justin Bieber seine "Purpose"-Welttour abgebrochen und sich eine Auszeit von der Musik genommen. In dieser Zeit hatte er unter anderem das Model Haley Baldwin geheiratet.

Dieses Thema im Programm MDR JUMP am Abend | 02. Januar 2020 | 20:20 Uhr

Gerade aktuell